Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Große Teinacher-Genussmeisterschaft

Vom 05. Mai bis 08. Juni 2018

Gourmets und Hobbyköche aufgepasst! Jetzt mitmachen und Teinacher-Genussmeister werden!

Überzeuge unsere dreiköpfige Teinacher-Jury mit einem tollen Foto von deiner selbst zubereiteten, kulinarischen Kreation, zusammen mit deinem Teinacher-Getränk. Poste dein Foto öffentlich auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #teinachergenussmeisterschaft. Bewertet werden Originalität, Kreativität und Ästhetik.
 
Zeig’ was du drauf hast – in der Küche und auf dem Teller. Es warten meisterhafte Preise!

Wir wünschen euch viel Erfolg!

10 tolle Gewinne im Gesamtwert von rund

— 5.000 Euro —

1. Zubereiten

Bereite deine kulinarische Kreation (herzhaft, süß, einfach oder ambitioniert) selbst zu und wähle dazu ein Teinacher-Getränk aus.

2. Fotografieren

Setze deine Genusskomposition auf einem Teller in Szene und fotografiere sie zusammen mit deinem ausgewählten Teinacher-Getränk.

3. Posten

Poste dein Foto mit dem Hashtag #teinachergenussmeisterschaft und einer kurzen Beschreibung deiner kulinarischen Kreation öffentlich auf Instagram oder auf Facebook.

Die Jury

Geballte Kompetenz in Sachen Kulinarik: Unsere Jury aus dem Teinacherland bewertet mit ihrem fachkundigen Blick eure Beiträge und wählt anschließend die Gewinner aus. Die wichtigsten Bewertungskriterien sind Originalität, Kreativität und Ästhetik. 

Carolyn die I.

Teinacher Wasserkönigin

Theo von Teinach

Botschafter und Koch aus Leidenschaft

Franz Berlin

Sternekoch aus dem Schwarzwald

#Teinachergenussmeisterschaft